[responsive_menu]

Oberndorf in Tirol

Kaufen Sie Ihre Immobilie in Oberndorf in Tirol

Die Gemeinde Oberndorf liegt im Bezirk Kitzbühel. Das starke Umfeld mit einer guten Infrastruktur sorgt für einen langfristig stabilen Wert Ihrer Immobilie.

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Immobilie selber nutzen oder vermieten möchten, bietet Ihnen Oberndorf ein interessantes und herzliches Umfeld.

Wir haben Ihnen alles Wichtige über die Region Oberndorf in diesem Beitrag zusammengefasst.

Wie sind die Einwohner von Oberndorf?

Die Oberndorfer sind eine Mischung aus Einheimischen und Zugezogenen. Sie zeichnet ein herzliches und offenes Gemüt aus.

Trotz der steigenden Zahl an Einwohnern, schaffen es die Einwohner von Oberndorf den Charme eines bäuerlichen Dorfes zu erhalten.

Was ist das Besondere an Oberndorf?

1125 und 1136 wird Oberndorf in Tirol erstmalig urkundlich erwähnt. Im 16. Jahrhundert wurde in Oberndorf überwiegend Bergbau betrieben.

Obwohl der Bergbau seit 1774 (mit einer kurzen erfolglosen Unterbrechung) eingestellt ist, gibt es noch immer zahlreiche Silber- und Kupfervorkommen in den tieferen Gegenden am Rerobichl.

1961 wurde in Oberndorf der erste Skilift in Betrieb genommen. Seither hat sich die Gemeinde immer mehr zu einem Tourismusort entwickelt.

Die wichtigsten Wirtschaftszweige von Oberndorf sind der Tourismus und das Hartsteinwerk. Außerdem haben sich mehrere bekannte Industriebetriebe in Oberndorf angesiedelt.

Der Wilde Kaiser bildet die Haupt-Kulisse des Ortes. Der tägliche Blick aus dem Fenster bringt seine Bewohner und Gäste regelmäßig ins Schwärmen.

Oberndorf lockt mit Tiroler Gemütlichkeit und einem abwechslungsreichen Naturprogramm. Zwischen saftigen Wiesen, wunderschönen Weihern und herrlichen Gebirgsbächen, können Sie sowohl im Sommer als auch im Winter Ihre Zeit in der Natur verbringen.

Zahlreiche Wanderwege führen Sie zu den schönsten Orten. Besonders beeindruckend ist der Schleierwasserfall. Es ist der höchste Wasserfall am Wilden Kaiser.

Im Ortskern von Oberndorf steht der weltweit größte Holzbrunnen und eine romantische barocke Pfarrkirche.

Mit dem Kauf einer Immobilie in Oberndorf in Tirol entscheiden Sie sich für eine strukturstarke, moderne und traditionsbewusste Region mit herzlichen Menschen und einem umfangreichen Freizeitangebot.

Zahlen, Daten und Fakten

Neben der Geschichte und den Menschen der Region, gibt es noch andere Zahlen, Daten und Fakten, die über den Kauf einer Immobilie entscheiden.

Oberndorf hat über 2.300 Einwohner und liegt auf 687 m.ü.A. (Meter über Adria)

Wie ist die Verkehrsanbindung?

Die Gemeinde Oberndorf können Sie mit dem Auto, der Bahn und dem Bus gut erreichen.

Von den drei Flughäfen München, Innsbruck und Salzburg kommen Sie mit dem Shuttle-Service oder der Bahn über Kitzbühel nach Oberndorf und zurück. Die Entfernungen betragen:

  • Innsbruck: 94 km
  • Salzburg: 70 km
  • München: 155 km

Oberndorf ist mit der Salzburg-Tiroler-Bahn erreichbar. Der Ort verfügt über einen eigenen Bahnhof.

Wie viele Kindergärten und Schulen gibt es vor Ort?

Oberndorf ist eine familienfreundliche Gemeinde. Der Ort verfügt über diverse Bildungs- und Betreuungsangebote:

Durch das breite Angebot an Kinderbetreuungseinrichtungen ist die Gemeinde gut auf Familien eingestellt.

Welche Restaurants sind erwähnenswert?

Der Ort bietet eine große Auswahl an Restaurant. Es gibt einige Gastronomiebetriebe, welche wir Ihnen besonders ans Herz legen möchten:

Welche Ausflugsziele hat Jochberg?

In Oberndorf wird es nie langweilig. Unzählige Ausflugsziele laden Einheimische und Gäste zu Aktivitäten ein. Dabei spielt die Jahreszeit keine Rolle. Sowohl im Sommer als auch im Winter kommen Sie auf ihre Kosten.

Zu den interessantesten Ausflugszielen gehören:

Wo kaufen Sie ihre Immobilie in Oberndorf

Hochwertige, exklusive und besondere Immobilien bekommen Sie bei uns. KITZIMMO ist Ihr Immobilienmakler der Region.